Depron

Mein Vater is 49 Jahre alt und kommt wie ich aus Salzburg. Er kam durch mich vom RC- Modellflug zum Cosplay und fing offiziell 2016 unter dem Namen Athireg-Art zum cosplayen an. Er nutzt sein Wissen vom Modellflieger bauen mittlerweile beim Cosplay, wo ein Teil eben bei der Con zu sehen ist. Seine Schwerpunkte liegen bei Rüstungsfertigung – Elektronik sowie Waffen und Formenbau. Er liebt aufwendige Cosplays mit speziellen, neuen und fordernden Techniken.

Kente – Heroes of Might and Magic 7

 

Depron für Larp Waffen und Rüstung

Depron ist ein Extrudierter XPS-Polysterolschaum erhältlich in den Stärken 6mm und 3mm.
Auch bekannt als Dämmtapete gelegentlich auch als Trittschalldämmung verwendet worden.
Gängiges Format 1250×800 und neuerdings auch 1000×700 (aber deutlich teurer die kleinen)
Empfohlen wird Depron Aero 1250×800
20 platten 6mm Inhalt bei Amazon 59.90€ oder
40 platten 3mm Inhalt bei Amazon 84.99€
Bestellungen von Amazon wurden mir immer ohne Probleme zugestellt.
Ansonsten könnte man es evt. noch im Architekten Fachhandel oder Sonnenhaus Einrichtung bekommen allerdings zu wesentlich höheren Preisen.
Auch könnte der eine oder andere Baumarkt noch Restbestände von Depron oder Selitron (gleiches material aber etwas weicher und biegsamer aber nicht mehr erhältlich als plattenwahre) auch dort die Preise deutlich höher!

Verarbeitung:
Sehr einfach mechanisch wie Balsaholz – Styrodur und Styropor zu Bearbeiten.
Klebetechnisch wie Styropor.
Zum Bearbeiten reichen
Tapetenmesser – Skalpelle
Schleiflatte ( eine einfache plane Holzlatte auf die ein streifen Schleifpapier geklebt wird)
Schleifschwämme (gibts im Bauhandel ca 2€)
Lineale oder Schneidlatten
Für kleine Ornamente kann man einen regelbaren Lötkolben zum einbrennen verwenden.
Dremel oder Proxxon mit div. Fräs und Schleifstiften (für die Fortgeschrittenen)
Kleben:
Alles was Lösungsmittelfrei ist und für Styropor geeignet.
Uhu Por
Phonal Pur Leim ( leider schwer zu bekommen da im normalen Bauhandel als Privatperson fast nicht mehr zu bekommen wegen Beratungsplicht)
Ich kaufe Purleim bei meinem Tischler des Vertrauens 😉
Klebepistole wenns schnell gehen muss!
Weisleim geht natürlich auch dauert aber.

Zum Fixieren:
Tapetenklebeband leistet immer gute Dienste….
Kleine Klammern
Steck und Stossnadeln
Gewichte ….Bücher…..Zeitschriften……mit der Hand halten bis es hält…..;-)

Was kann man damit machen?
Eigentlich fast alles!
Schwerter und Waffen
Schilde
Rüstungsteile
Vorteile:
Sehr billig …..Leicht zu bearbeiten…..
Nachteile:
Weiche Oberfläche die ohne Behandlung doch druckempfindlich ist.
Ohne mehr Aufwand in der Beschichtung keine Teile die unter Druck oder Biegungen getragen werden!
Was macht man dagegen ?
Der schnellste Weg zur ordentlichen Oberfläche ist Parkettlack oder Parkettversiegelung auf Wasserbasis.
Diverses Beschichten mit Seidenpapier…Seide (geht auch mit Parkettlack oder Weissleim) oder ganz fest mit Glassgewebe und Harz (teuer).
Zum Lackieren :
Alle Lacke auf Wasserbasis gehen immer …. es geht aber auch Spraylack aus der Dose allerdings muss man dann die Teile 4-5 mal ordentlich mit Parkettlack versiegeln (lieber einmal zuviel als zuwenig) dann kann man auch Sprayen.
Depron wird beim der Produktion mit einem leichten Ölnebel benetzt wegen der Chromwalzen das muss man vorher entweder mit Spiritus entfernen oder anschleifen.
Depron hat eine Vorzugsbrechrichtung …meist in Längs 1200mm.
Eine Seite ist etwas härter und spröder und eine weicher da muss man einfach einen kleinen brechtest machen.